HIER FINDEST DU ANTWORTEN AUF OFT GESTELLTE FRAGEN

FAQ

WAS KOSTET MICH SO EIN JAHR?
Video abspielen
WAS KOSTET MICH SO EIN JAHR?
Video abspielen

Du hast Interesse an Master’s Commission? Dann melde dich HIER für den Open Day an und lerne uns persönlich kennen.

Ein neues Schuljahr bei Master’s Commission beginnt in der Regel am ersten Samstag des Septembers und endet mit der ersten vollen Juliwoche des Folgejahres.

Für das kommende Schuljahr heißt das, dass der Start am 04. September 2021 und das Ende am 10. Juli 2022 ist.

Während des Jahres bei Masters Commission wohnen die Studierenden bei Familien aus der Lukas-Gemeinde. Die Einbindung in die Gemeinde in der wir unterkommen und die Dynamik der Familien sorgen für ein großartiges Umfeld für dein persönliches Wachstum.

Während deines Jahres bei Masters Commission erhältst du von uns ein Abonnement für den öffentlichen Nahverkehr. Damit kannst du dich jederzeit per Bus, Bahn und Tram frei in Berlin bewegen.

Wenn möglich empfehlen wir dir ein Fahrrad mitzubringen. Viele Strecken kann man auch super mit dem Fahrrad zurücklegen und man lernt dabei gleich die bunte Großstadt kennen. 

Schritt 1: Klicke hier, um dich schon mal vorläufig bei uns anzumelden. 

Schritt 2: Du bekommst einen Link zum Bewerbungsformular zugeschickt. Die Fragen, die du hier beantwortest, helfen uns dabei, dich schon ein wenig kennen zu lernen. 

Schritt 3: Wenn du dann die Anmeldegebühr von 50,00 EUR überwiesen hast, vereinbaren wir jetzt noch ein Telefonat, um finale Fragen zu klären und die Bewerbung ist vollständig. 

Du kannst dich bis zwei Wochen vor Schulstart des jeweiligen Jahres bewerben. Die nächste Bewerbungsfrist für den Jahrgang 2021/22 ist: 21. August 2021.

Dennoch gilt: Je früher, desto besser. Denn so können wir deine Unterbringung und weiteres bestmöglich organisieren.

Für die Teilnahme bei Master’s Commission solltest du mindestens 18 Jahre alt sein oder noch im Laufe des Schuljahres die Volljährigkeit erreichen

Du brauchst keinen besonderen Schulabschluss für die Teilnahme an Master’s Commission. 

Wir empfehlen mindestens einen Abschluss an einer Sekundarschule oder eine abgeschlossene Berufsausbildung. 

Das Schulgeld für ein Jahr bei Master’s Commission beträgt insgesamt 6.900 EUR (inklusive 50,00 EUR Anmeldegebühr).

Im Schulgeld sind alle anfallenden Kosten des Jahres inbegriffen, wie

• Unterbringung,
• Verpflegung,
• öffentlicher Nahverkehr,
• Schulmaterialien,
• In- und Auslandseinsätze,
• Events, Konferenzen, Exkursionen
• Dozenten,
• sowie Personal- und Betriebskosten.

Wir empfehlen dir allerdings ein Taschengeld von 50-80 EUR zur Seite zu legen für den persönlichen Bedarf (Hygieneartikel, Freizeitgestaltung etc.).

Fehlendes Geld sollte nie ein Hindernis sein, wenn wir Gottes Ruf folgen. Wenn du das Geld für dein Jahr also nicht zusammenbekommst, dann kannst du das direkt in deinem Bewerbungsformular mitteilen. Wir helfen dir dabei eine Lösung zu finden. 

Mit der Annahmebestätigung bei Master’s Commission erhältst du eine Bescheinigung, die du bei der Familienkasse einreichen kannst. Diese Bescheinigung erwirkt, dass du in den meisten Fällen weiterhin Kindergeld beziehst.

 In seltenen Fällen haben wir schon erlebt, dass Familienkassen Master’s Commission nicht als weiterführende Bildungseinrichtung anerkennen. Somit können wir leider nicht garantieren, das weiterhin Kindergeld gezahlt wird.

Den gängigen gesetzlichen bzw. privaten Krankenversicherungsschutz verantwortet ihr selbst. Wenn du unter 25 Jahre alt bist, kannst du während Master’s Commission weiterhin über die Krankenversicherung deiner Eltern versichert bleiben. 

Als Master’s Commission haben wir eine Unfall- und Betriebshaftpflichtversicherung für alle Teilnehmenden abgeschlossen. Entstehende Sach- und Personenschäden, die in der Schulzeit entstehen, werden hierdurch entsprechend abgedeckt. 

Die meisten sind über ihre Familie haftpflichtversichert. Falls nicht, empfehlen wir dir eine Haftpflichtversicherung abzuschließen. 

Da Masters Commission eine vollzeitliche Jüngerschaftsschule ist, wird dir außerhalb des Schulprogramms kaum Zeit für andere Tätigkeiten bleiben. In vielen Fällen bedeutet es, dass du keine Zeit zum Arbeiten hast.

Dann füll doch das Kontaktformular aus und schildere uns dein Anliegen. Wir melden uns so schnell wie möglich bei dir. 

Durch die Nutzung unserer Homepage stimmst du der Nutzung von Cookies zu.